Elektromechanische Scheibenbremse EL-SA

Bei der tz-Elektromechanischen Scheibenbremse EL-SA mit Bremszange handelt es sich
um ein Federspeicherbremssystem mit elektrischer Lüftung.
Das heißt, durch Anlegen der elektrischen Spannung öffnet die Bremse und schließt durch Federkraft.

Hautmerkmale:

  • Federbetätigt, elektrisch lüftend,                                                                                                                                                                                          Funktionsbremse EL-SA Maße
  • Bremse schließt automatisch bei Energieausfall,
  • einstellbares Bremsmoment,
  • asbestfreie Bremsbeläge,
  • Versorgungsspannung Motor von 127 bis 1140V (Drehstrom), 50-60Hz,
  • konform mit RL 2006/42/EG,
  • konform mit ATEX 2014/34/EU
    (Gruppe 1 Kategorie M2)

     

Scheiben Ø Reib ØNaben Ø max.Bremsmoment
mmmmmmNm
d1d2d3MBr
4003001901000
4503502401150
5004002901300
5504503401500
6005003901650
6505504401850
7006004902000
7506505402200
8007005902350
8507506402550
9008006902700
9508507402900
10009007903050

Option:

  • Bremsscheibendicke 15mm, 30mm
  • Brembackentypen A, B, C

Einsatzbereich:

  • Allgemeiner Maschinenbau,
  • Anlagenbau / Antriebstechnik,
  • Schwerindustrie,
  • Kettenförderer, über Tage, unter Tage,
  • Bandförderanlagen, über Tage, unter Tage,
  • Explosionsgefährdete Bereiche, unter Tage,

     

Montage und Bedienungsanleitung:

Download

 

 

logo_atex