Elektromechanische Scheibenbremse EL-SA

Bei der tz-Elektromechanischen Scheibenbremse EL-SA mit Bremszange handelt es sich
um ein Federspeicherbremssystem mit elektrischer Lüftung.
Das heißt, durch Anlegen der elektrischen Spannung öffnet die Bremse und schließt durch Federkraft.

Hautmerkmale:

  • Federbetätigt, elektrisch lüftend,                                                                                                                                                                                          Funktionsbremse EL-SA Maße
  • Bremse schließt automatisch bei Energieausfall,
  • einstellbares Bremsmoment,
  • asbestfreie Bremsbeläge,
  • Versorgungsspannung Motor von 127 bis 1140V (Drehstrom), 50-60Hz,
  • konform mit RL 2006/42/EG,
  • konform mit ATEX 2014/34/EU
    (Gruppe 1 Kategorie M2)

     

Bremsmoment in Abhängigkeit von Bremsscheiben-Durchmesser

Bremsmoment M Br (Nm) für Typ "B-Backe" bei einem
Reibwert Bremsbelag / Bremsscheibe von µ = 0,4

Bremsscheiben Ø mmneuen Bremsbacken voll verschlissenen Bremsbacken
400973695
4501136811
4801233881
4901265904
5001298927
55014601043
56014921066
57015251089
60016221159
62517031217
64017521251
65017841275
70019471391
72020121437
72520281448
74020761483
75021091506

Option:

  • Bremsscheibendicke 15mm, 30mm
  • Brembackentypen A, B, C

Einsatzbereich:

  • Allgemeiner Maschinenbau,
  • Anlagenbau / Antriebstechnik,
  • Schwerindustrie,
  • Kettenförderer, über Tage, unter Tage,
  • Bandförderanlagen, über Tage, unter Tage,
  • Explosionsgefährdete Bereiche, unter Tage,

     

Montage und Bedienungsanleitung:

Download

 

 

logo_atex